Wohlfühlen während der Periode ist lernbar!

Wohlfühlen während der Periode ist lernbar

mit dem Online-Selbstlernkurs Stark durch die Regel

Onlinekurs Stark durch die Regel

STARK DURCH DIE REGEL ist ein Onlinekurs für Menschen mit Regelschmerzen. Im Kurs lernst du effektive Übungen, die deine Aufmerksamkeit auf den Körper schulen und dir so nachhaltig zu einer angenehmeren, regelmäßigeren Periode verhelfen können.

Über mich

Onlinekurs Stark durch die Regel

Was du in STARK DURCH DIE REGEL lernst:

Was du in STARK DURCH DIE REGEL lernst:

In 4 Modulen lernst du durch Übungsvideos und Arbeitsblätter, deine Aufmerksamkeit auf deinen Körper zu schulen. Du lernst deine Körperempfindungen besser wahrzunehmen und wirst dir so deiner Bedürfnisse mehr bewusst. Du lernst deine Atmung bewusst einzusetzen, um unangenehme Empfindungen zu erlauben und zu verändern. Außerdem lernst du Anspannung in deinem Körper selbst wahrzunehmen, und diese bewusst loszulassen. Dadurch wird auch deine Energie gesteigert.

Die gelernten Techniken kannst du alle im Alltag anwenden, egal in welcher Phase deines Zyklus du gerade bist. Außerdem kannst du sie auch anwenden, um anderen unangenehmen Empfindungen zu begegnen.

WAS DIESER ONLINEKURS NICHT BIETET:

  • Ersatz für medizinische Abklärung und Behandlung
  • Ernährungsberatung
  • Vermittlung von Zykluswissen über die einzelnen Phasen
  • esoterische oder spirituelle Praktiken
Ja, will ich!

Das bekommst du im Onlinekurs:

STARK DURCH DIE REGEL

Jetzt buchbar zu 4 Raten à €50,-
(Zugang für 12 Monate)

Ja, will ich!

Vielen Dank für deinen Kurs. Die verschiedenen Bausteine haben mir sehr gut getan. Deine Anregungen zum Nachdenken haben voll ins Schwarze getroffen. So konnte ich meine Erfahrungen mit der Regel gut reflektieren. 

Und deine Übungen sind einfach toll. Die haben sehr viel verändert. Ich habe mir Übungen für den unteren Rücken ausgewählt und mache sie auch nach dem Kurs weiter. Sie tun mir einfach gut.

Wobei meine größte Lernerfahrung die Selbstwahrnehmung ist. Mir war gar nicht klar, wie verspannt ich im Rücken und Bauchbereich bin. Ich war der festen Überzeugung, dass ich da schon entspannt bin. Deine Übungen haben mir gezeigt, da geht noch viel mehr Entspannung. 

Vielen Dank für deine Hilfe und Unterstützung und dafür, dass du so schnell auf alle Fragen geantwortet hast.

Tanja S.

Mein absolutes Learning aus dem Kurs ist die Wahrnehmung und das Reinspüren. Vor 4 Wochen hätte ich gesagt, dass ich im mittleren Rücken verspannt bin, aber woanders nicht. Ähm. Stimmt nicht. Ich spanne ziemlich oft meinen Bauch an und da verschiedene Regionen. Ich bin es noch nicht gewöhnt, in dem Bereich zu entspannen und es fällt mir total schwer. Das ist super-interessant! Vielen Dank dafür!

Ich bringe also Bewegung in die Bereiche und achte regelmäßig auf aktive Entspannung. Da gibt es noch was zu üben ;)

Teilnehmerin

Wunderbar ehrlicher Ansatz um herauszufinden, was mit unserem Körper los ist, und ob und wie sehr wir unseren eigenen „Flow“ steuern können. Judith bezieht sich auf das, was geteilt wird, mit großer Sorgfalt, Mühe und Mitgefühl. Mit ihrer Erfahrung in der Körperwahrnehmung weist sie uns auf die Möglichkeiten hin, mit der Periode zu arbeiten und sie als ein Werkzeug der Kommunikation mit sich selbst zu erobern. Die Übungen, die Achtsamkeit mit Empowerment verbinden, fand ich sehr bereichernd!

Ana J.

Häufig gestellte Fragen:

Der Kurs besteht aus 4 Modulen, die wöchentlich freigeschalten werden. Du kannst ihn also z.B. in 4 Wochen „durcharbeiten.“ Dein Zugang ist aber für 12 Monate aufrecht. Das heißt, du kannst dir die Zeit nehmen, die du brauchst. Vor allem bei den Übungsvideos hast du natürlich am meisten davon, wenn du sie immer wieder machst, bis du die Übungen intus hast.

Der Kurs ist nicht für Menschen gedacht, die sich eine schnelle Symptombehandlung wünschen. Für eine nachhaltige Veränderung ist es vielmehr nötig, dass du dir deiner eigenen Verantwortung für dein Empfinden bewusst wirst. Je mehr dein Wille mit dabei ist, desto mehr wirst du auch im Alltag umsetzen und aufmerksam werden.

Du kannst dir frei einteilen, wann du die Inhalte durcharbeitest. Pro Lektion brauchst du ca. 20 Minuten einzuplanen. Natürlich wird es Tage geben, an denen du mal nix machst, und an anderen vielleicht mehr. Das ist dir überlassen. Insgesamt habe ich es natürlich so angelegt, dass der Kurs nicht zu einer zeitlichen Belastung wird. Außerdem hast du 12 Monate lang auf die Inhalte Zugriff.

Der Kurs kostet €200,- und ist in 4 Raten à €50,- zu bezahlen.

Der Kurs wird mit Eingang deiner Zahlung für dich freigeschalten und du hast ab da 12 Monate Zugriff auf die Inhalte. Das erste Modul kannst du sofort machen und die folgenden werden in den folgenden drei Wochen nacheinander freigeschalten.

Der Kurs ist ein Selbstlernkurs, das bedeutet, du kannst dir einteilen, wann du dich den Inhalten widmest. Nach deinem Kauf bekommst du Login-Daten per Email zugeschickt. Mit denen kannst du dich auf der Kursplattform einloggen und beginnen. Die Module werden ab da wöchentlich freigeschalten.

Du hast 12 Monate lang Zugriff auf den Onlinekurs und seine Inhalte.

Die Grinberg Methode stellt keinen Ersatz für medizinische Behandlung und Diagnose dar. Wenn du in ärztlicher Betreuung bist, kannst du aber ohne Weiteres den Kurs mitmachen. Der Kurs besteht hauptsächlich aus Körper- und Schreibübungen, die du nach eigenem Ermessen mitmachst.

Du brauchst eine Matte oder Decke für die Körperübungen, und etwas zum Schreiben für die Schreibübungen. Und für den Zugang zum Kurs brauchst du einen Computer oder ein Smartphone mit Internetverbindung :)

Jetzt buchen